Aktuelles

Montag, 21. September 2015 - 19:01

Am Sonntag, 20. September fand rund um die Mömbriser Ölmühle der jährliche Familientag statt. Eingeladen waren alle Familien und besonders die Kinder aus dem Marktgebiet. An den vielen Ständen der unterschiedlichsten Gruppierungen konnten die Kinder einiges unternehmen.

„Wasser marsch!“

Auch die Jugendfeuerwehr Mömbris war dabei und veranstaltete eine Spielstraße. Magnet waren sicherlich die Wasserspiele. Hier galt es nämlich, einen Ball durch ein Wasserlabyrinth zu steuern oder die lodernden Flammen in einem Haus mit dem Löschschlauch zu bekämpfen.

Mittwoch, 22. Juli 2015 - 12:50

Das haben sich die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Mömbris gefragt und kurzerhand das Atemschutzzentrum des Landkreises Aschaffenburg in Goldbach besucht.

Leiter Oliver Jäger vermittelte auf interessante Weise den Zweck des Zentrums und führte durch die Räume. Hier werden mehrmals im Jahr neue Atemschutzgeräteträger ausgebildet, um im Ernstfall bei einem Haus- oder Zimmerbrand im Innenangriff Hilfe leisten zu können.

Freitag, 17. Juli 2015 - 12:25

Im Rahmen Ihrer Brandschutzwoche besuchte der Kindergarten "Am Markt" die Freiwillige Feuerwehr (FF) Markt Mömbris.

Begonnen wurde mit einer Führung durch das Gebäude. Es wurden die verschiedenen Räume gezeigt. (z.B. Schulungsraum, Jugendraum, Küche usw.).

Gezeigt wurde auch der Ablauf eines Einsatzes vom Anruf in der Leitstelle Untermain über das Anziehen der Einsatzkleidung bis zum Ausrücken der Feuerwehr.

Freitag, 10. Juli 2015 - 15:28

Das Warten ist vorbei: Die Freiwillige Feuerwehr Markt Mömbris hat ein neues Tanklöschfahrzeug (TLF 3000).

Nach mehr als 20 Monaten Planungs- u. Bauzeit konnten die Mömbriser Foriansjünger das neue TLF 3000 in Ihrem Domizil willkommen heißen.

Dieses Fahrzeug ist Ersatz für das über 30 Jahre alte Tanklöschfahrzeug 24/50.

Das auf einem Mercedes Benz Allradfahrgestell aufgebaute Fahrzeug verfügt über einen 290 PS starken Motor, sowie ein Automatikgetriebe.

Das zulässige Gesamtgewicht von Fahrzeug, Aufbau und Beladung beträgt 13 Tonnen.

Dienstag, 7. April 2015 - 19:06

Feuerwehr Markt Mömbris: neues Tanklöschfahrzeug verspätet – Investition in Einsatzsicherheit

Bei der sehr gut besuchten Versammlung am Donnerstag berichteten die Kommandanten Florian Schott und Ralf Stadtmüller über 134 Einsätze, 106 Ausbildungsveranstaltungen und 24 überörtliche Ausbildungen in 2014. Bei Ausbildung, Verwaltung und Betrieb der Feuerwehr sind seit Bezug des Gerätehauses im Jahr 2010 jährlich über 10.000 Stunden ehrenamtliche und unentgeltliche Freizeitarbeit im Dienste der Allgemeinheit geleistet worden.

Mittwoch, 24. Dezember 2014 - 9:09

Schöne Feiertage und eine angenehme Zeit ohne Zwischenfälle wünscht die Freiwillige Feuerwehr Markt Mömbris allen Bürgerinnen und Bürgern, sowie allen Kollegen die auch in dieser Zeit für die Sicherheit der Anwohner sorgen.

Freitag, 28. November 2014 - 18:29

Nachdem unser aktuelles TLF 24/50 (Tanklöschfahrzeug) zahlreiche Defekte aufweist, wurde von der Geimeinde ein neues Fahrzeug genemigt, welches sich zur Zeit in Bauphase befindet. Heute erreichten uns die ersten Fotos...

Sonntag, 23. November 2014 - 15:33

Die Freiwillige Feuerwehr Markt Mömbris darf auch heute wieder gratulieren:

Ab heute haben wir vier neue Einsatzkräfte, die ihren Truppmann Teil 1 erfolgreich absolviert haben.

Hierzu herzlichen Glückwunsch und alles Gute auf euren Einsätzen.

Auf eine gute Zusammenarbeit und Gelingen beim Einsatzdienst und allen anderen Veranstaltungen.

Sonntag, 23. November 2014 - 15:31

Die FF Mömbris gratuliert:

Gestern absolvierten 4 aktive Mitglieder der First- Responder-Gruppe ihre Prüfung zum Einsatzsanitäter mit Erfolg.

Die Führung wünscht allseits gutes Gelingen und weiterhin viel Spaß in eurer Feuerwehr.

Dienstag, 25. Juni 2013 - 20:20

Die Grillsaison wurde dieses Jahr wegen dem miesen Wetter etwas später eingeläutet. Das muss wieder aufgeholt werden - denken viele. Also wird gegrillt auf Teufel komm raus. Ist ja auch kinderleicht. Trotzdem kommt es leider viel zu oft zu Unfällen. Was alles schief gehen kann und welche gravierenden Auswirkungen der zu leichtfertige Umgang mit dem Feuer hat, das haben wir mit der Feuerwehr Mömbris getestet.

Seiten